Selbstfahrende Gelenk-Teleskoparbeitsbühnen

Außerordentliche Reichweite

Die Lösung für schwer zu erreichende Arbeitsbereiche: Wir bieten Ihnen eine große Auswahl aus dem Bereich selbstfahrende Gelenk-Teleskoparbeitsbühnen von renommierten Markenherstellern wie GENIE, HEMATEC und NIFTYLIFT an.

  • Ideal für übergreifende Anwendungen in sehr engen Arbeitsbereichen und Gängen.
  • Geeignet für Außen- und Inneneinsätzen mit empfindlichem Untergrund.
  • Das Durchfahren von Standard-Doppeltüren ist möglich.
  • Perfekt für Einsätze, bei denen geringer Bodendruck eine Rolle spielt.
  • Die Konstruktion der ZTM-Serie ermöglicht einen vielseitigen Einsatz durch gute Positionierung und hervorragende übergreifende Reichweiten.
  • Ideal für Außenkonstruktionen und bei Industrie-Einsätzen.
  • Die Gelände-Modelle mit Allradantrieb und Pendelachse bieten sich beim Fahren durch unebenes und extremes Gelände zum Einsatzort an. Sie ermöglichen einen komfortableren Fahrkomfort.

Arbeitshöhen GENIE (NIFTYLIFT siehe Details weiter unten):

 Selbstfahrende Gelenk-Teleskoparbeitsbühnen

In der folgenden Übersicht finden Sie technische Details zu den verfügbaren Modellen. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, sich weitere Einzelinformationen und technische Daten als PDF anzeigen zu lassen.

 

 

* CE-Arbeitshöhe liegt 2 m über der Plattformhöhe.

** Das Gewicht variiert abhängig von den Optionen und/oder den länderspezifischen Normen.

 

Quellen:

hematec-online.de
dinolift.com
genielift.com

HR17N mit Eigenantrieb von NIFTYLIFT

Mit der Height Rider 17N (HR17N) Ausleger-Arbeitsbühne können zwei Personen mit ihren Werkzeugen in einer Höhe von bis zu 17,20m oder bei einer seitlichen Reichweite von bis zu 9,60m arbeiten. Die beeindruckende 100° Korbrotation und der 150° Korbarm der HR17N Ausleger-Arbeitsbühne bieten außerordentliche Kontrolle beim Positionieren der Plattform und machen so die Ausführung von Arbeiten schneller und einfacher.

Die superschmale 1,50m breite Basis gestattet das Befahren von Bereichen mit beschränktem Zugang, und der optionale Bi-Energieantrieb macht die HR17N Ausleger-Arbeitsbühne noch vielseitiger einsetzbar bei gleichermaßen einfachem Einsatz in Innenräumen und im Freien.

Die schmale Basis und die außerordentliche Reichweite machen die HR17N Ausleger-Arbeitsbühne ideal für alle Aufgaben, bei denen die Bodenfläche beschränkt ist. Die optionalen Reifen, die keine Spuren hinterlassen, gestatten den Einsatz bei industriellen und Wartungsarbeiten.

Features

  • Arbeitshöhe 17,20 m
  • Seitliche Reichweite 9,60 m
  • 1,50 m schmales Chassis
  • Gestattet Einsatz in räumlich begrenzten Bereichen
  • Elektro-Antrieb
  • 225 kg zulässige Betriebsbelastung
  • Zusätzliche Kapazität für Werkzeuge und Materialien
  • Teleskopischer oberer Ausleger
  • Größere Genauigkeit beim Positionieren der Plattform
  • Korbrotation & Korbarm
  • Verbesserte Manövrierfähigkeit auf der Baustelle

 

Technische Details und Zusatzinformationen

HR17N mit Eigenantrieb von NIFTYLIFT

HR17 Hybrid 4×4 mit Eigenantrieb von NIFTYLIFT

Mit der Height Rider 17 4×4 (HR17 4×4) Ausleger-Arbeitsbühne können zwei Personen mit ihren Werkzeugen in einer Höhe von bis zu 17,20m oder bei einer seitlichen Reichweite von bis zu 9,60m arbeiten. Die vollproportionale Hydrauliksteuerung macht die Bedienung der HR17 4×4 Ausleger-Arbeitsbühne einfach. Die Steuerung ist zuverlässig und einfach zu warten. So werden Ausfallzeiten und Betriebskosten minimiert.

Die 180° Korbrotation und ein 150° Korbarm geben der HR17 4×4 Ausleger-Arbeitsbühne größere Kontrolle bei der Positionierung der 1,80m breiten Plattform und machen so Arbeiten bei ausreichend Platz für Werkzeuge schneller und einfacher als zuvor.

Bedingt durch das gewichtsparende und kompakte Chassis hat der HR17 4×4 Ausleger-Arbeitsbühne eine ausgezeichnete Manövrierfähigkeit, und mit dem einmaligen Aufhängungssystem und dem leistungsstarken Vierradantrieb wird auch unebenes Gelände sicher und einfach bewältigt.

 

Features

  • 17,00m Arbeitshöhe
  • 9,30m unbegrenzte seitliche Reichweite bei 225kg
  • Hybridantrieb:
    Vielseitig, kraftstoffsparend & umweltbewusst
  • Proportionale Multifunktionssteuerung:
    Schneller & Präziser Betrieb
  • Fahrzeuggesamtgewicht nur 4750kg:
    Geringstes Gewicht in ihrer Klasse
  • Herausragende Manövrierfähigkeit:
    4,50m äußerer Spurkreisradius
  • SiOPS® als Standard:
    Preisgekrönter Bedienerschutz
  • Korbrotation & Korbarm:
    Verbesserter Zugang zu Einsatzorten

 

Technische Details und Zusatzinformationen

HR17 Hybrid 4x4 mit Eigenantrieb

HR17 Hybrid 4x4 mit Eigenantrieb

HR21 Hybrid AWD mit Eigenantrieb von NIFTYLIFT

Die Height Rider 21 (HR21) Hybrid Allradantrieb (AWD) Ausleger-Arbeitsbühnen ist eine der neuen Generation der umweltbewussten Arbeitsbühnen von Niftylift. Die Kombination aus fortschrittlicher Leistungsquellentechnologie und vielseitigem Allradantrieb gibt ihr herausragende Leistung aus einem kompakten und leichtgewichtigen Design. Bei Diesel kann das revolutionäre Hybridsystem der HR21 automatisch den Elektromotor zur Leistungsunterstützung nutzen, sollte dies erforderlich sein. Damit können bei den HR21 Hybrid Allradantrieb Ausleger-Arbeitsbühne kleinere Motoren eingesetzt werden, was zu einer Reduktion des Kraftstoffverbrauchs führt, und das Abgasreinigungssystem reduziert dann CO/NOx-, Partikel- und Geräuschemissionen weiter.

Die HR21 Hybrid Allradantrieb Ausleger-Arbeitsbühne kann auch nur mit Batterie betrieben werden, wodurch sie ideal für den ruhigen und sauberen Einsatz in Innenräumen geeignet ist. Der dieselgetriebene Generator lädt die Batterien ohne Anschluss an Spannungsnetz auf, und schnelles Aufladen wird erreicht, wenn die Maschine nicht bewegt wird und der Motor läuft.

Die HR21 Hybrid AWD Ausleger-Arbeitsbühne inkorporiert die neue ToughCage-Technologie von Niftylift. Eine robuste, schlagzähe Kompositmaterial-Basis und Stahl größeren Querschnitts geben dem Korb zusätzliche Stärke und Haltbarkeit, was sowohl zu zusätzlichem Schutz des Bedieners als auch zu geringerem Risiko einer Beschädigung des Korbs führt.

Features

  • Arbeitshöhe 20,80m
  • Unbegrenzte seitliche Reichweite bei 225kg 12,50m
  • Hybridantrieb
  • Kraftstoffsparend & umweltbewusst
  • 40% Steigfähigkeit
  • Allradantrieb für unebenes Gelände
  • Fahrzeuggesamtgewicht nur 6.400kg
  • Leichteste in ihrer Klasse
  • Herausragende Manövrierfähigkeit
  • 4m Äußerer Spurkreisradius
  • Ausklappbare Motorwanne
  • Schnell & einfach zu warten
  • Korbrotation & Korbarm
  • Verbesserter Zugang zu Einsatzorten

 

Technische Details und Zusatzinformationen

HR21 Hybrid AWD mit Eigenantrieb von NIFTYLIFT

HEMATEC Industry K-1205

Es handelt sich hier um eine elektrisch betriebene, kompakte, selbstfahrende Teleskopmast-Arbeitsbühne mit Korbarm (Arbeitshöhe bis 12 m), welche speziell für Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten in beengten Bereichen entwickelt wurde.

Bei einer Fahr- und Arbeitsbreite von nur 0,98 m, sowie max. Knickpunkthöhe von ca. 7.00 m erreicht diese Arbeitsbühne eine beeindruckende Ausladung von 5,15 m und ermöglicht so spielend das Überwinden von Hindernissen, sowie das Erreichen von schwer zugänglichen Stellen. Mit seiner geringen Abmessung passt das Gerät problemlos in Gebäude mit Standardtüren.

Der K 1205 ist in jeder Arbeitsstellung selbstfahrend und arbeitet permanent innerhalb der Spurbreite 0,98 m ohne Drehwagenüberhang.

 

Kurth Autokrane GmbH & Co. KG Arbeitsbühen – HEMATEC Industry K-1205

Features

  • Arbeitshöhe: 12,0 m
  • Plattformhöhe: 10,0 m
  • Transportabmessungen (m):
    Länge:: 3,36 m
    Transport- u. Arbeitsbreite:: 0,98 m
    Höhe:: 1,98 m
  • Eigengewicht:: 4800 kg (ausstattungsabhängig)
  • Maximale seitliche Reichweite:: 5,15 m
  • Maximale Tragfähigkeit:: 200 kg
  • Abmessung des Arbeitskorbes: 0,9 x 0,7 x 1,1 m
  • Drehbereich: 355° mit Anschlag
  • Lenkeinschlag: 85°
  • Plattformhöhe eingefahren: 0,35 m
  • Batterie: 24V / 300 Ah
  • Ladegerät: Microprozessor gesteuert, 230 V/24V/24A
  • Fahrgeschwindigkeit: bis 5 km/h
  • max. Steigfähigkeit: 16%
  • drehbarer Arbeitskorb: 2 x 90°
  • Bereifung: Vollgummi, profiliert, nicht markierend
  • Standard
    1. Anschluß 230 V Arbeitskorb
    2. Blitzleuchte
    3. automatische Befüllanlage
  • CE-Kennzeichnung: Maschinenrichtlinie 98/37 EG
  • Inbetriebnahme: BGR 500 und BGG 945

 

Technische Details und Zusatzinformationen

Kurth Autokrane Arbeitsbühnen – HEMATEC Industry K-1205

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Hinweise dazu unter DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Schließen