Partner

In Zusammenarbeit mit ausgewählten Partnern möchten wir unseren Kunden zusätzlichen Mehrwert bieten. Sie zeichnen sich durch umfassende Erfahrung, innovative Technologien sowie umfangreiches Know-how aus und steigern so den Wert unserer Dienstleistungen und den Nutzen für unsere Kunden. Die Hauptziele: Das Beziehungsnetzwerk, Kontakte und Kooperation fördern und gemeinsam Qualitätssicherung und Kostenoptimierung durch unsere Partner garantieren.

schipper-akademie

 

 

Alle Schulungen werden auch bundesweit als Inhouse-Schulungen angeboten, oder Sie besuchen unsere Schulungstätten in: Neumünster, Bremen, Hannover, Goch, Bielefeld, Düsseldorf, Ratingen, Hagen, Wissen (Ww), Gießen, Frankfurt, Mannheim, Stuttgart.

Die Ausbildungsdauer ist abhängig von der Ausbildungsmaßnahme und dauert 3-10 Ausbildungstage. Die Ausbildung beinhaltet auch Didaktik im Technikunterricht.

Weitere Bedienerschulungen, Lehrgänge und Ausbildungen sind nach Absprache möglich.
Sprechen Sie uns an!

Kooperation mit der SCHIPPER AKADEMIE

In Kooperation mit der SCHIPPER AKADEMIE bieten wir Trainings, Schulungen und Ausbildungen (Ausbildung der Ausbilder, Bedienerausweise und Fachlehrgänge) an.

Die Trainings, Schulungen und Ausbildungen bieten praxisorientierte Wissensvermittlung auf professionellen Niveau.

Bedienerschulung, Bedienerausbildung und Unterweisung für:

  • Anschlagen von Lasten, Ladekranführer
  • Gabelstaplerführer, Regalbediengeräte
  • Flurförderfahrzeuge, Elektrokarre, Teleskopstapler, Containerstapler
  • Mobile Hubarbeitsbühnen gem. IPAF Richtlinie für Arbeitsbühnenbediener
  • Mobilbagger, Kettenbagger, Minibagger, Friedhofsbagger
  • Kranschulung, Mobilkran, Turmdrehkran, Lkw-Ladekran, Minikran, Brückenkran, Schwenkkran
  • Erdbaumaschinen, Radlader, Gräder, Walzen, Dumper, Muldenfahrzeuge, Raupe
  • Buschholzhacker, Stubbenfräse, Wurzelstockfräse, Häcksler
  • Motorkettensäge (AS I / AS II), Motorsägenkurs für Handwerker und Privatkunden
  • Ladungssicherung Baumaschinen, Ladungssicherung gem. VDI 2700a
  • Berge- und Abschlepparbeiten gem. BGI 800
  • Baustellenabsicherung gem. MVAS 99, ZTV-SA 97, RSA
  • Arbeiten in Schächten und Kanälen
  • Abbrucharbeiten, Trennschleifgeräte
  • Pressen, Sieb- und Abbruchmaschinen,
  • Kanalreinigungsfahrzeuge, Betonpumpenfahrzeug
  • Hydraulikschulung, Pneumatikschulung und Elektrik – Speziallehrgänge
  • SCC-Schulungen Dok. 016 / 017 / 018 für operativ tätige Mitarbeiter und Führungskräfte

 

Unsere UVV-Sachkundelehrgänge zur Befähigten Person gem. Betriebssicherheitsverordnung:

  • Harvester, Rückefahrzeug
  • Hubarbeitsbühnen, Arbeitsbühnen, Fahrzeug-Hebebühnen,
  • Buschholzhacker, Stubbenfräse, Wurzelstockfräse, Häcksler
  • Flurförderfahrzeuge, Teleskopstapler, Gabelstapler, Containerstapler
  • Ladebrücken und fahrbare Rampen, Scherenhubtische
  • Lkw-Hubladebühnen, Lkw-Ladekran, Lkw-Abrollkipper, Lkw-Absetzkipper
  • Mobilkrane, Turmdrehkrane, flurgesteuerte Krane, Schwenkkrane, Portalkrane
  • Erdbaumaschinen, Mobilbagger, Radlader,
  • Abroll-, Kipp- und Absetzbehälter, Unit Load Devices (kurz ULDs)
  • Gerüste nach DIN 4420, Leitern und Tritte
  • Regalanlagen, Regalbediengeräte,
  • Automatische Parkgaragen, Parksysteme
  • Winden-, Hub- und Zuggeräte
  • Pressen, Containerpressen, Exenterpressen
  • Klimaanlagen unter 3 kg Füllgewicht
  • Flüssigkeitsstrahler
  • Mobile Gasanlagen

 

Ausbildung zum Ausbilder (Trainerausbildung) für die Bereiche:

  • Ladungssicherung gem. VDI 2700
  • Mobile Hubarbeitsbühnen, Ladebrücken, Hubtische
  • Krane ( Ladekrane, Autokrane, Mobilkrane, Minikrane, flurgesteuerte Krane )
  • Flurförderfahrzeuge (z.B. Gabelstapler, Teleskopstapler, Containerstapler)
  • Container- und Abrollsysteme auf Fahrzeugen, Ladebordwände
  • Mobile Aufbereitungs- und Recyclinganlagen
  • Erdbaumaschinen (z.B. Radlader, Mobilbagger, Friedhofsbagger)
  • Anschlagarbeiten beim Kraneinsatz
  • Baustellenabsicherung im öffentlichen Verkehrsraum (RSA, MVAS 99)

DKV-buddy

 

Seit 2011 unser starker Partner: mit dem DKV bieten wir Ihnen einen optimalen Service

Unser Ziel: Kostenmanagement mit einem zuverlässigen Partner Ihr Vorteil: unkomplizierte, schnelle und bargeldlose Abrechnung.

Mit dem DKV Abrechnungsservice profitieren Sie nicht nur von der bargeldlosen Zahlungsabwicklung, Sie erhalten außerdem transparente und fahrzeugbezogene Abrechnungen. Behalten Sie mit der DKV Card den Überblick!

Mit dem Abrechnungsservice des DKV zeigen wir Ihnen den Weg aus dem Abrechnungsdschungel: Pannennotruf, Reparatur, Bergung, Abschleppen und vieles mehr – in ganz Europa können Sie mit unserem Partner DKV unterwegs alle wichtigen Dienstleistungen abrechnen.

Immer für Sie da – der DKV 24h Truck Service:

00800 365 24 365

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Hinweise dazu unter DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Schließen