Wir haben es schriftlich!

2013_06_29_13_11_56

Zur Basis für einen funktionierenden Betrieb gehört der Aufbau eines hohen Qualitätsstandards. Denn ohne Investition in neue Erkenntnisse geht heute gar nichts mehr. Die Kunden erwarten von Pannenhilfs-, Bergungs- und Abschleppdiensten als Vertragspartner schnelle, kompetente und hochwertige Leistungen. Sie müssen nicht nur technisch anspruchsvolle Einsatzmittel und einen modernen Fuhrpark vorhalten, sondern auch qualifizierte und zuverlässige Mitarbeiter beschäftigen.

Um die dafür notwendigen Qualitätskriterien zu vermitteln und auf Dauer zu festigen, die Sicherheit auf dem „Arbeitsplatz Straße“ zu erhöhen und die Reklamationsquote zu reduzieren, nutzen wir das Angebot der Technischen Akademie Bergen und Abschleppen GmbH (TABA) an Schulungsprogrammen mit speziellen Seminaren.

Marcel Kurth als zertifizierter Bergungsleiter

Schulungsinhalte:

  • Arbeits- und Verkehrssicherheit beim
  • Bergen und Abschleppen
  • Physikalische Grundlagen bezüglich der Kräfte bei Bergungen, insbesondere bei Arbeiten mit Kran
  • Anforderungen an die Leistungsbeschreibung und an die RechnungsstellungDokumentation der erbrachten Leistungen in Schrift und Bild
  • Aufgaben und Pflichten des Bergungsleiters
  • u.v.m.

veröffentlicht am Montag, 10. Juni 2013 Kategorie: Partner Schlagwörter: , , , ,

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Hinweise dazu unter DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Schließen